...Erstellt am 17.07.2012 by RealHeffer 1 Comment

DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials (Anime) 00

Heute für Euch gesehen:

DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials“ aus dem Hause „Kazé – AV Visionen GmbH“ vom Animationsstudio Toei (Anime-Serien wie One Piece , Yu-Gi-Oh!) nach dem Manga vom japanischen Mangaka Akira Toriyama (DragonBall, Dr. Slump & Neko Majin).

DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials (Anime) 02

Story:

DragonBall Z-TV-Special: „Son Gokus Vater“

Als Kakarott, der spätere Son Goku auf dem Planeten Vegeta geboren wird ist sein Vater Bardock mit seinen Kumpanen auf Geheiß von Freezer auf dem Planeten Kanassa um diesen zu erobern.

Als jedoch Bardock vom letzten Überlebenden von Kanassa im Genick verletzt wird beginnt er in die Zukunft blicken zu können.

Doch das was er dort zu sehen bekommt, gefällt ihm gar nicht…

DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials (Anime) 05

DragonBall Z-TV-Special: „Die Geschichte von Trunks“

Son-Goku ist an einer seltenen und schweren Herzkrankheit gestorben und kurze Zeit später stehen die restlichen Z-Kämpfer den Cyborgs C17 und C18 gegenüber und einer nach dem anderen muss sein Leben lassen.

Einzig Son Gohan und Trunks überstehen lange Zeit die schweren Kämpfe mit den Cyborgs, aber wie lange noch…

DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials (Anime) 03

DragonBall GT-TV-Special: „Son Goku Jr.“

Lange Zeit nach dem Sieg über Baby, Super C17 und die Teufelsdrachen ist die Erde ein friedlicher Planet.

Die sichtlich gealterte Pan (Enkelin von Son Goku) hat etwas Kummer um Ihren Enkel Son Goku Jr., der zwar ganz und gar seinem Namensvetter äußerlich ähnelt, aber innerlich ein Weichei ohne Selbstvertrauen ist.

Als jedoch Pan einen Herzanfall hat, macht sich Son Goku jr. wagemutig auf den Weg die 7 DragonBalls zu suchen um mit deren Macht Pan zu helfen…

DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials (Anime) 04

Aufmachung:

Im Vergleich zu der letztens getesteten „DragonBall“-Box merkt man den 3 TV-Specials auf den DVDs der „DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials“-Box ihr nicht ganz so betagtes Alter an. Das Bild ist somit wesentlich besser und trotz des vorliegenden 4:3-Formats immer noch sehr ansehnlich.

Alle 3 TV-Specials passen perfekt ins DragonBall-Universum und ergänzen absolut stimmig die bisherigen Anime-Serien DragonBall, DragonBall Z und DragonBall GT um weitere Hintergrundinfos und beantworten sogar ein paar offene Fragen aus den Serien.

Sound- und Synchrontechnisch bekommen wir typische DragonBall-Kost und uns fielen keine Stimmwechsel auf. Bei der japanischen Tonspur (mit Untertitelzwang) bekommen wir sogar mehr Lieder zu hören als in der deutsch synchronisierten Fassung.

Wunderbar schön kommen die 3 DVDs wieder in einem Digipack und einem Pappschuber daher. Leider ist beim Druck ein Fehler passiert, denn diese Box hat nie und nimmer eine Gesamtlaufzeit von insgesamt 210 Minuten, immerhin beinhaltet sie ja „nur“ 3 TV-Special von je ca. 45 Minuten Länge.

DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials (Anime) 01

Fazit:

Wie schon so oft erwähnt: Ich liebe DragonBall und alles was damit zu tun hat. Und so natürlich auch diese wunderschöne „DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials“-Box mit 3 wirklich einzigartigen TV-Specials, in denen es mal nicht darum geht das Son Goku es erst nicht schafft den Bösewicht zu besiegen und es dann aus verschiedenen Gründen kurz vor Filmende dann doch noch schafft.

DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials (Anime) 06Mal abgesehen von dem Laufzeitenfehler bei „DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials“ kommt es bei der Box zu kaum weitere nennenswerten Fehlern (außer das Son Goku jr. nicht der Sohn, sondern Enkel von Pan ist) und bietet somit gewohnt gute DragonBall-Kost.

Warum man allerdings für die 3 TV-Specials (je ca. 45min) genauso tief in die Tasche greifen soll wie z.B. für die Box „DragonBall Z: Movies 9-13“ mit angegebenen 352min bleibt für mich unbegreiflich.

Dennoch bekommen hier DragonBall (Z/GT)-Fans jede Menge DragonBall-Infos und Zusatzgeschichten, die das ganze DragonBall-Universum noch runder und abgeschlossener wirken lassen. Alle DragonBall (Z/GT)-Fans kommen um einen Kauf der „DragonBall Z & DragonBall GT: TV-Specials“-Box nicht herum, sofern sie die drei TV-Specials nicht schon anderweitig besitzen. Alle Neugierigen sollten allerding die Finger von dieser Box lassen und lieber mit der 1. Box „DragonBall“ einsteigen.

Passend zu unserer review hier noch einmal das Unboxing-Videos unseres Partners MovieCollector:

Good night, good Fight

 

Euer

RealHeffer

 

Vielen Dank an Kazé – AV Visionen GmbH für die Überlassung eines Rezensionsexemplars.

Kazé – AV Visionen GmbH

One Response so far.

  1. Katrin F sagt:

    Da kommen Kindheitserinnerungen hoch. War echt immer super. Kaaahhhh Meeeeh Haaaah Mehhh Haaaaaaaaa 😀

Leave a Reply


Unsere Sponsoren