...Erstellt am 12.04.2012 by RealHeffer 1 Comment

Namco Bandai kündigt an: One Piece: Pirate Warriors & Dragon Ball Z für Kinect 00

Namco Bandai lässt mal wieder die Herzen aller Anime-/Manga-Fans mit einer PS3 bzw. Xbox 360 vor Freude hüpfen.

Fangen wir zuerst einmal mit den Strohhut-Fans an und diese werden sich riesig freuen, da sie endlich die Gewissheit bekommen das der erste PlayStation 3-Titel Ihrer Serie auch bei uns erscheinen wird.

Erste Infos entnehmt Ihr bitte folgender Pressemitteilung:

NAMCO BANDAI GAMES KÜNDIGT DAS ACTION-ABENTEUER ‘ONE PIECE: PIRATE WARRIORS’ FÜR PLAYSTATION®3 AN

- Der meistverkaufte Manga aller Zeiten , ONE PIECE, bricht zu seiner Jungfernfahrt an Bord der PlayStation®3 auf-

LAS VEGAS, Nevada – 12. April 2012 – Auf dem NAMCO BANDAI Games’ Global Gamer’s Day Event in Las Vegas wurde verkündet, dass NAMCO BANDAI Games Europe S.A.S. ONE PIECE: PIRATE WARRIORS, entwickelt von OMEGA FORCE / TECMO KOEI GAMES CO., LTD., exklusiv für das PlayStation®3 Computer Entertainment System veröffentlichen wird. Die Zusammenarbeit zwischen TECMO KOEI GAMES und NAMCO BANDAI Games bringt die führende Manga-Franchise und Top-Beat’em-Up-Action zusammen, um den perfekten ONE PIECE-Sturm zu erschaffen. ONE PIECE: PIRATE WARRIORS wird 2012 im Handel vor Anker gehen.

Bei der ersten Ausfahrt der ONE PIECE-Series auf der PS3TM tauchen Spieler in ONE PIECE: PIRATE WARRIORS in die große Reise der Strohhut-Piraten ein, stellen sich Horden von Piraten und Feinden und erleben all die großartigen Momente aus dem Anime bis hin zu Marineford. Getreu dem originalen ONE PIECE-Manga von Eiichiro Oda, können Spieler ihre Lieblingsszenen nachspielen und dabei in die Rolle von den Piraten Ruffy, Zorro, Nami und viele andere schlüpfen, von denen jeder über eine charakteristische Attacke inklusive des berühmten Gomu-Gomu-Angriffs verfügt.

Mit den beliebtesten Charakteren und einer Vielzahl der Gegenspieler aus dem ONE PIECE-Universum lädt ONE PIECE: PIRATE WARRIORS die Spieler zu gigantischen Schlachten ein, welche die einfache Steuerung der DYNASTY WARRIORS-Serie nutzt. Der Story-Modus befördert die Spieler direkt hinein in das Herz des umfangreichen ONE PIECE-Universums voller beliebter Charaktere, mächtiger Feinde, ergreifender Momente und denkwürdiger Szenen.

ONE PIECE: PIRATE WARRIORS für PlayStation®3 heißt die ONE PIECE-Fans schon 2012 an Bord willkommen.

Namco Bandai kündigt an: One Piece: Pirate Warriors & Dragon Ball Z für Kinect 01

Und nun zum 2. Titel, der die Saiyajin-Anhänger mit Drang zur Bewegung aufhorchen lässt! Nach gefühlten 1.000 diversen Dragon Ball Z-Beat’em Ups werdet Ihr nicht nur zum Controller, sondern sogar selbst zum Saiyajin, Namekanier oder dergleichen!

Auch hier erfahrt Ihr Genaueres in der folgenden Pressemitteilung:

DRAGON BALL Z FÜR KINECT™ VERWANDELT AB OKTOBER DIE SPIELER IN SUPER SAIYAJINS

- Namco Bandai Games kündigt die neueste Episode in der beliebten Beat’em-Up-Serie an -

 LAS VEGAS – 12. April 2012 – NAMCO BANDAI Games Europe hat verkündet, dass Dragon Ball Z für Kinect™ schon diesen Oktober für das Xbox 360® Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft erscheint. In diesem Spiel können Fans völlig in das Dragon Ball Z – Universum abtauchen und die klassische Beat’em-Up-Action in einer noch nie dagewesenen Intensität erleben. Die Spieler lernen über 100 verschiedene Moves selbst auszuführen, darunter auch das legendäre Kamehameha, und können sich so mit ihren eigenen Fäusten den Sieg in dieser ultimativen Weiterentwicklung der klassischen Franchise erkämpfen.

In dem von Spike Chunsoft Co. Ltd entwickelten Spiel können Spieler das Dragon Ball Z Universum auf eine völlig neue Weise erleben. Mit seinen Kultcharakteren, berühmten Attacken und epischen Schlachten, die authentisch nach dem Vorbild der Original Manga-Serie gestaltet sind, lässt Dragon Ball Z für Kinect™ die Spieler ihren eigenen Super Saiyajins entfesseln, ohne dass ein Kontroller im Weg ist! Fans werden außerdem mit neuem Anime-Filmmaterial verwöhnt, das es in Europa und den USA vorher noch nie zu sehen gab. Außerdem werden über 50 spielbaren Charakteren sowie ein völlig neuer Charakter zur Verfügung stehen. Dragon Ball Z für Kinect™ wird nicht nur den Kinect-Sensor wirksam einsetzen, sondern auch die QR-Code Funktionalität unterstützen und so den Fans ermöglichen, spezielle QR-Codes zu nutzen, um Charaktere und Power-Ups im Spiel freizuschalten.

“Es wird für alle Fans der Dragon Ball Z-Serie kein besseres Gefühl auf der ganzen Welt geben, als vor ihren Fernsehern zu stehen und mit den eigenen Fäusten wilde Schläge auf ihre Feinde hinabregnen zu lassen.” sagt Carlson Choi, Marketing-Vizepräsident von NAMCO BANDAI Games America.  “Mit dem Kinect-Sensor kann das Entwicklerteam endlich den Traum von Millionen von Fans, sowohl des klassischen Spiels wie auch des zeitlosen Animes, verwirklichen. Dieses Spiel wird die nächste Generation der interaktiven Unterhaltung im Dragon Ball Z-Universum repräsentieren”.

Spieler können zwischen dem ‘Story Modus’ und dem ‘Score Attack’-Modus wählen und den Kämpfen und Ereignissen der Story von Dragon Ball dabei zum ersten Mal aus der Ego-Perspektive folgen. Die aufregenden, dramatischen Kämpfe werden mit Kamera-Einstellungen im Anime-Stil dargestellt, der Spieler muss sich genau so verhalten wie es der Anime-Charakter auch tun würde. Er muss die Angriffe und Bewegungen einer bestimmten berühmten Szene ausführen, die dann eine Reihe von Demo-CG-Szenen und Angriffen auslöst, und kann so die gigantischen Boss-Kämpfe intensiver als jemals zuvor erleben. Im ‘Score Attack’-Modus müssen die Gegner in 1-gegen-1-Kämpfen besiegt werden, um die höchste Punktzahl zu erhalten.

Dragon Ball Z® für Kinect™ wird ab Oktober in ganz Europa und den USA im Handel erhältlich sein. 

Namco Bandai kündigt an: One Piece: Pirate Warriors & Dragon Ball Z für Kinect 02

One Response so far.

  1. Fairy Tail sagt:

    One Piece ist ja schön und gut, aber ich hoffe für Fairy Tail kommt auch mal ein PS3 Ableger raus :)

Leave a Reply


Unsere Sponsoren